Benefizkonzert in der Klosterkirche Habsthal
am 11. Juli 2021, 18 Uhr

Programm:
 
F. Mendelssohn Bartholdy   Allegro assai, op. 65,1
1809-1847    
     
G.F. de Majo   Ama et spera Alleluja
1732-1770    
     
P. Jon   Toccatina for Flutes
1886-1943    
     
G.F. Händel   Meine Seele hört im sehen
1685-1759    
     
H. Parker   Canzonetta, op. 36,1
1863-1919    
     
G. Fauré   Pie Jesu, op. 48,4
1845-1924    
     
F. Kühmstedt   Allegro und Adagio, op. 38
1805-1858    
     
V. Vavilov   Ave Maria
1925-1973    

Ausführende:
Viktoria Matt, Sopran
Dr. Robert Wolf, Querflöte
Monika Heinen-Wolf, Orgel


 
ABGESAGTES KONZERT WIRD NACHGEHOLT

BlancheFlur im Kloster Habsthal

26. September 2021 - 19.00 Uhr

blanscheflur

Die Musikerinnen: Sarah Kellogg, Christine Kallenberg, Claire-Marie Dreiseitl

Mittelalterliche Musik der Bodenseeregion,
Lieder von Hildegard von Bingen und
mehrstimmige Stücke aus der Schule von Notre-Dame

In der barocken Klosterkirche von Habsthal hören Sie das Dilecte Deo, ein Lobgesang auf den heiligen Gallus, das Salve Regina, vormals dem Benediktinermönch der Reichenau Hermannus Contractus zugeschrieben, so wie Lieder von Hildegard von Bingen, der herausragenden Komponistin des Mittelalters und mehrstimmige Stücke aus der Schule von Notre Dame. Das Ensemble musiziert auf den im Mittelalter üblichen Instrumenten Fidel, Flöte, Gittern, Harfe, Portativ und erfreut mit ein- bis dreistimmigem Gesang.

Ensemble BlancheFlur:
Claire-Marie Dreiseitl Gesang;
Christine Kallenberg Gesang, Fidel, Flöte, Portativ;
Sarah Kellogg Gesang, Gittern

Eintritt frei – um eine Spende wird gebeten

 
 
 
 
 
© Kloster-Habsthal
Zum Anfang